Gärten zum entspannen

 

Ganz oben auf der Liste vieler Gartenbesitzer steht der Wunsch nach Entspannung im eigenen Grün. Der Landschaftsgärtner schafft dafür die richtigen Voraussetzungen: Ob abgeschirmte Leseecke, asiatischer Meditationsraum oder Familientreffpunkt – die Profis für Garten und Landschaft gestalten das Areal rund ums Haus so, dass es den individuellen Bedürfnissen des Besitzers entspricht und sie sich hier richtig wohl fühlen.


Lebendiges Grün

 

Grün ist Leben, Grün ist gesund, Grün macht glücklich! Im Garten kombinieren Landschaftsgärtner gekonnt leuchtende, helle und dunkle Grüntöne und machen das Areal rund ums Haus zu einer Wohlfühloase.


Gärten für Senioren

 

Landschaftsgärtner können Gärten so gestalten, dass sich hier Jung und Alt gleichermaßen wohl fühlen. Dazu gehören beispielsweise rutschsichere Bodenbeläge, die schwellenlos verlegt werden, Hochbeete, in denen das Gärtnern rückenschonend möglich ist, oder auch die Anlage von vielen Sitzmöglichkeiten an schattigen Plätzen. Als Bepflanzung wählen die Experten für Garten und Landschaft zumeist eher zierliche, schwach wachsende Bäume und Sträucher, die sich schnell und leicht pflegen lassen.